BP WR Notverpflegung

Jetzt Vorsorgen mit dem bekannten BR-WR.

Das überall auf der Welt bekannte BP-WR (bzw. das Vorgängerprodukt BP-5) wird seit vielen Jahren weltweit von verschiedensten Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und der Marine eingesetzt. Außerdem wird es auch im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notration bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP WR ist eine Art Müsli-Riegel der grundsätzlich aus gebackenem Weizen besteht. Im Hinblick auf eine neue EU-Lebensmittelverordnung hat der Hersteller aus Norwegen nun die Rezeptur des bisher am Markt erhältlichen BP-5 verändert und so eine weitere Verbesserung des Produkts erzielen können - Auch die Kalorienanzahl pro Packung konnten von rund 2.000 auf 2.432 kcal erhöht werden.

BP-WR ist sofort verzehrfertig und muss auch nicht gesondert zubereitet werden. Genauso wie das Vorgängermodell - das weltweit bekannte BP5 - schmeckt es angenehm süßlich und ist nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder und Kleinkinder sowie Babys ab 6 Monaten bestens verträglich und geeignet. BP-WR Notration hat außergewöhnlich hohe Nährwerte: 1 Packung mit 500g verfügt über 2.432 kcal, was je nach körperlicher Anstrengung & Kalorienverbrauch eine Ration für einen Erwachsenen für 1- 2 Tage darstellt.

 

Die BP WR Notnahrung kann sofort aus der Verpackung zu sich genommen ohne das eine weitere Zubereitung notwendig ist. Durch den Verzehr von BP-WR erhält der Körper alles, was er zum Leben braucht. Es muss nur darauf geachtet werden, dass nebenbei ausreichend sauberes Wasser aufgenommen wird. Vermischt man das BP WR mit heißem Wasser lässt es sich perfekt zu einem Brei zubereiten und als Baby- und Kindernahrung verwenden.

 

Folgend die Zutaten im Überblick:

Weizenmehl, Palm - und Rapsöl, Glucose, Haferflocken, Zucker, Gerstenmalz, Glucosesirup, Milcheiweiß und Kaliumchlorid. Auch für Vegetarier bestens geeignet. Wichtig ist auch zu erwähnen, dass bei der Herstellung selbstverständlich auch auf die Verwendung gentechnisch veränderten Lebensmitteln verzichtet wird.

 

Aus lebensmittelrechtlichen Gründen im Herstellungsland Norwegen wird BP-WR Notration ebenso wie sein Vorgänger BP5 nur mit einer (relativ irreführenden) Mindesthaltbarkeit von 5 Jahren abgestempelt. Weltweit haben jedoch etliche Versuche und auch die Erfahrungen mit der Notration BP-5 gezeigt, dass BP-5 auch nach über 20 Jahren Lagerzeit in einwandfreiem Zustand ist und noch jederzeit verzehrt werden kann. Daher kann davon ausgegangen werden, dass auch das weiterentwickelte Nachfolgeprodukt BP-WR die gleiche Haltbarkeit aufweist. Daher unser Tipp: Jetzt Notvorrat anlegen mit BP-WR!

Unsere BP-WR Produkte: